Häufig gestellte Fragen

Einzigartig in der Schweiz

Nur 0,2% des Verkaufspreises

Ja, Sie zahlen nur pro Objekt CHF 9.90  Dauer 30 Tage 

Sobald die Einzahlung bei uns eingegangen ist, wird Ihr Objekt innert 24 Stunden freigeschaltet.

Der Mindestpreis legt der Verkäufer fest. Das ist der Mindestpreis, der auf jedenfall erzielt werden muss, Unter diesem Preis, will der Käufer nicht gehen.

Der geschätzte Preis hat entweder eine Bank oder eine Externe Firma festgelegt. Das ist in der Regel ein Preis wo jede Bank auch finanziert.

Sie können  ein Angebot abgeben und der Kunde kann sich überlegen ob er zu diesem Preis das Objekt verkaufen will.

Wichtig! Das ist unverbindlich, Sie gehen keine Verpflichtungen ein.

Sie müssen sich zuerst registrieren.

Selbstverständlich können Sie das, aus Erfahrung erzielen wir meistens höhere Verkaufspreise.

Das Objekt besitzen ist das eine, Besichtigungen durchführen das andere aber „VERKAUFEN“ ist was ganz anderes. 

In der Regel ereichen Sie uns jeweils von Montag – Sonntag von 9.00 Uhr bis 23 Uhr und das 360 Tage

Wir gehen andere Wege . Unsere Datenbank erfasst über 50’000 Interessenten und wir geben unsere Objekte direkt an Kunden .

Ja, selbstverständlich können Sie Ihr Objekt durch uns schätzen lassen. Wir haben unsere Profis

Bei Häuserverkauf betragen Verkäufergebühren  nur 0,2% 

Bei vermietung einer Wohnung 10% der Jahresnettomiete

Kann ich eine Exposé runterladen? Ja, aber nur wenn Sie eingeloggt sind.